!important

the3cats+1: Happy 3rd Birthday uns selbst!

the3cats+1: Happy 3rd Birthday uns selbst!

Heute ist Tag der Selbstbeweihräucherung!

Das hatten wir heute als Meldung auf unserem Blog:

Anniversary

 

 

Ach ja, da war ja was. Schon wieder ein Jahr rum?

Stimmt, wir dürfen uns selber feiern und auf die Schulter klopfen:

_the3cats_2015_04_30_5478

Unseren Blog gibt es heute nämlich seit 3 Jahren. Krass oder?

Wir schaffen so vieles (zeitlich) nicht mehr:

  • kommentieren, ob bei uns oder anderen
  • die großen Katzenernährungsartikel, die schon halb fertig sind, fertigzustellen. Mit so „Leckerbissen“ für euch über gefährliche Erreger, komische Landtiere und Meeresbewohner.
  • regelmässig Anekdötchen zu posten
  • in anderen Blogs zu lesen
  • neue Blogs erkennen wir nur, wenn uns die unter die Nase gerieben werden

Aber irgendetwas scheinen wir doch im letzten Jahr zustande gebracht zu haben, denn einige Artikel  laufen in diesen Tagen nonstop, obwohl sie schon ein paar Wochen auf dem Buckel haben.

Woran liegt das mit der Zeit?

Eigentlich nur daran, dass wir jetzt bei Katzvard so viel Zeit und Arbeit hineininvestieren (müssen). Das macht Spaß, ist aber auch echt heftig, wenn man für eine doofe These hunderte von Studien wälzen muss und einen halben Tag verplempert, nur weil man das unbedingt selber wissen und dementsprechend auch mit den Lernenden teilen möchte. Dafür lernen wir selbst nonstop und könnten auch so aus dem effeff jetzt mal ein paar Artikel raushauen. Wenn wir denn die Zeit hätten.

Die Zeit ist in Sicht, wenn nicht mehr jeder Kurs neu geschrieben werden muss, also so zum Herbst hin. Und bis dahin kneifen wir einfach noch ein bisschen die Backen zusammen und füttern euch ad libitum mit neuen Beiträgen. Danke, dass ihr uns treu seid! Wir bleiben euch auch treu! Versprochen!

LiJaLuJi: MIAU Katzengras im Test
LiJaLuJi: Die 10 häufigsten Gründe für Tierarztbesuche in 2014 [VPI – Veterinary Pet Insurance]

7 Kommentare

  1. Rasselbande
    14 Mai 2015

    Auf ein weiteres tolles Jahr mit Euch!! Herzlichen Glückwunsch.

  2. The Swiss Cats
    14 Mai 2015

    Frohes Bloggeburtstag ! Schnurr

  3. Gabi
    14 Mai 2015

    Wow 3 Jahre toll! Herzlichen Glückwunsch dazu! Weiterhin viel Spaß beim Bloggen.

    LG Gabi

  4. Katzicersum
    14 Mai 2015

    Ja… ich hasse spam auch, aber ich muss gerade meine Seite, die ich für die Schule mache, etwas pushen. Ihr würdet mir echt helfen, wenn ihr bei mir ein paar Kommentare hinterlassen könntet! 🙂 Ich wäre sehr dankbar!!
    http://katziversum.blogspot.de/

  5. engelundteufel
    17 Mai 2015

    Oh nein wir sind zu spät – wir wünschen euch trotzdem nachträglich alles gute zum 3. Blogburzeltag 😀 Wir freuen uns immer bei euch zu lesen 🙂 Und wenn ihr zur Zeit nicht so viel Zeit habt, ist das nicht schlimm – zur Zeit geht es irgendwie allen Bloggern so 🙂 Aber lernt schön fleißg 🙂
    Macht weiter so 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

  6. Von uns nachträglich alles Schnurrige zum Blogburtzel.
    Auf viele weitere tolle, informatiove, luste und was nicht alles für Beiträge.

    Nasenstumper
    Felix, Shadow, Ernie und Monti

  7. Felix Lipp
    12 Jun 2015

    Oje, wir haben Euch übersehen…
    Nachträglich auch von uns viele Schnurrer zum Bloggeburtstag!
    Ist doch nicht so schlimm, lieber weniger Artikel dafür umso bessere und Eure Infos lesen wir immer sehr gerne mit!
    Schnurrer, Cleopatra, Manet, Matt und Dosenöffner Felix

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das:

Diese Seite verwendet Kekse äh Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du Dich automatisch damit einverstanden. weitere Informationen

Was sind Cookies? Cookies sind generell kurze Textinformationen, die Webserver im Browser speichern und später wieder abrufen können. Webanbieter nutzen Cookies für vielerlei Funktionen, von spezifischen Einstellungen für Webseiten bis hin zum Verfolgen Ihres Surfverhaltens. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben. Davon unabhängig bietet jeder Browser die Möglichkeit, sich die Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Es gibt viele Mythen über Cookies. Um damit aufzuräumen, schaffen wir Klarheit: Was Cookies nicht sind: * Cookies sind keine Viren, und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. * Cookies sind nicht für das Öffnen von Pop-up-Fenstern zuständig. Ein Cookie kann jedoch die Information speichern, dass ein Pop-up-Fenster bereits angezeigt wurde, so dass es nicht mehr erscheint. * Cookies werden nicht zum Versenden von Spam verwendet. * Cookies werden nicht ausschließlich für Werbezwecke eingesetzt. (Quelle: https://www.verbraucher-sicher-online.de/artikel/cookies-kruemel-moechte-keks-haben-teil-1)

Schließen