Jasper: Klickern = Leckerchen = Jaaaaaa!

Frauchen hat sich ja die DVD „Clickertraining“ von Birgit Laser geholt und die auch schon halb angeschaut. Ausserdem hat die da letztens einen total genialen Blog entdeckt, in dem ein wirklich tolles und leicht verständliches Tutorial ist: katzentraining.

Wir haben jetzt seit einer Woche Klickertraining und ich bin natürlich der Musterknabe. Ich springe jetzt sogar schon auf den Schreibtisch und „empfehle“ Frauchen in meiner charmanten Art doch mal ein paar Klickerminuten einzulegen. Macht die auch gerne.

Momentan üben wir „High Five“ (Gib mir Fünf) also sie hält die Hand hoch und ich patsche mit der Pfote daran. Sie klickert und gibt mir ein Leckerchen. Seit heute lacht sie sich dabei immer kaputt. Ich bin ja nicht blöd, ich weiss ganz genau wo die Leckerchen herkommen, also sitze ich auf dem Schreibtisch, mein Blick fixiert die Hand mit dem Leckerchen, ist auch völlig egal ob Frauchen die hinter dem Rücken versteckt – und mache mit der anderen Pfote „High Five“ IM BLINDFLUG – wenn kein Klickern kommt, dann taste ich einfach ein Stück weiter nach oben, bis es Klick macht. Aber ich gucke die ganze Zeit auf das Leckerchen, nicht dahin wo meine Pfote hinpatscht.

Frauchen meint daß das nicht regelkonform wäre und ich schummeln würde. Tatsächlich steht auch irgendwo, daß die Katze die Übung um der Übung willen machen sollte und nicht auf das Leckerchen fixiert sein soll, aber dann erfinden wir eben was Neues und machen Blindklickern, oder?

Linus: Das neue Märchen von dem neuen Brunnen
LiJaLu: "Tag! You are it."

4 Kommentare

  1. Anika
    11 Feb 2013

    Schöne Seite, danke für’s Vorstellen! High Five war hier eine der ersten Übungen 🙂

    lg

    Anika

    • the3cats
      12 Feb 2013

      Auch die „blind version“? 😉 Ist schon echt witzig, daß das so gut klappt mit dem Klickern.
      LG Silke

  2. engelundteufel
    12 Feb 2013

    Tja die Fressraupen denken eben mit dem Bauch und nicht mit dem Kopf 😆
    Schnurrer Engel

    • the3cats
      12 Feb 2013

      Aber wenigstens habe ich das schon mal mit Pfote hoch = Leckerchen verstanden. Das schaffen auch nicht viele *geradeausguck*
      *Zwinkeraugen* Jasper

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das: