Jasper & Linus: Trockenfutter? Bildlich gesprochen: Äh, nein, Danke!

Jasper & Linus: Trockenfutter? Bildlich gesprochen: Äh, nein, Danke!

Was man durch Zufall so alles feststellt ist echt faszinierend.

Zwar nicht ganz so spektakulär wie Alexander Flemings Entdeckung aber fast! Linus Fleming und Jasper Fleming haben heute festgestellt, dass die Fliegen auf Trockenfutter fliegen.

So begab es sich heute, dass die Mama unser Futti einfach auf den Boden gestellt hatte weil sie vergessen hatte den Kühlnapf aus der Küche mitzunehmen. Das wollte sie noch nachholen und damit sie daran denkt hat sie das Futti draußen stehen lassen.

Wenn uns das Futter nicht so hunderprozentig zusagt oder als kleinen Appetizer für Kater mit ADHS wirft die Mama uns immer ein paar Bröckchen Trockenzeugs wild in der Gegend rum, welches wir dann fangen, hinterherhechten, wo rausfummeln oder so. Heute war das Trockene aus der Dose „Sanabelle – Grain-Free“ aus dem Zooplus Geburtstagspaket, die sich hier ja lange hält. Finden wir ganz nett und lernt man auch ganz schnell, dass Kartoffeln kein Getreide sind, wenn man sich die Zutaten durchliest.

Nun, egal, ist vermutlich auch nicht so wichtig.

Auf jeden Fall sind wohl 2 von den Snackdingern im Futti gelandet. [Merken! Könnte nochmal wichtig werden…] Und das stand ja noch eine ganze Zeit draußen. Die Mama war erstmal am PC beschäftigt in Sachen Schulungsunterlagen und irgendwann stand sie dann auf und ihr fiel siedendheiß ein, was sie vergessen hatte.

Und da sah sie es schon. Fliegeneier! Ist jetzt nicht wirklich schlimm, die Mama möchte es nur gerne vermeiden, weil man ja nie weiss wo die Fliegen vorher waren. Als Fliegeviecher können die ja vorher in irgendwas Virenverseuchtem gehockt haben und schleppen das dann mit ein. Weil sie aber sowieso mal Bilder von den Eiern haben wollte, weil sie ihr bei dem letzten Artikel gefehlt haben, hat sie erstmal munter Fotos gemacht.

Dabei ist ihr dann aufgefallen auf welche Stellen sich die Fliegeneier konzentriert haben. Und das ist das eigentlich faszinierende.

Na? Fällt euch das auf?

_the3cats_2014_08_10_9984
(Kaninchen-Innereien mit Lachs und Huhn und Fliegeneiern an Trockenfutter)

Da wo der Pfeil links hinzeigt war übrigens noch ein ganzes Eierpaket drunter versteckt – direkt am Trockenfutter. Mama hat dann das Trockenfutter entfernt. War ja auch praktisch, da waren alle Fliegeneier gleich mit weg *kicher*

Und gab es da nicht diese Theorie, dass Fliegen bevorzugt Schei*e anfliegen? 😉

Jasper: Kommt rein, setzt euch, nehmt euch einen Katzenkeks
Jasper: Mein "Fliege-go-home"-Haus, mein Kühlnapf, mein Futter [Katzen BARFen im Sommer]

3 Kommentare

  1. Maunzdorfener Kurier
    11 Aug 2014

    ihr solltet die Bilder mal den TroFu-Herstellern anbieten … so als kostenlose Werbung (‚auf unser TroFu fliegen sogar die Fliegen‘) oder so *kicher*

  2. engelundteufel
    17 Aug 2014

    Igitigit – die Fliegeneier braucht ja keiner – bäh.
    Schnurrer Engel

  3. *ihhhhhhhhh*
    Liegt bestimmt am Sanabelle *flöt*
    Wir hatten das auch in unser Burtzelpackung drin udn nicht angerührt und das heißt bei Shadow schon was. Der stand eher auf das Leonardo

    Stumper
    Felix, Shadow, Ernie und Monti

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das:

Diese Seite verwendet Kekse äh Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du Dich automatisch damit einverstanden. weitere Informationen

Was sind Cookies? Cookies sind generell kurze Textinformationen, die Webserver im Browser speichern und später wieder abrufen können. Webanbieter nutzen Cookies für vielerlei Funktionen, von spezifischen Einstellungen für Webseiten bis hin zum Verfolgen Ihres Surfverhaltens. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben. Davon unabhängig bietet jeder Browser die Möglichkeit, sich die Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Es gibt viele Mythen über Cookies. Um damit aufzuräumen, schaffen wir Klarheit: Was Cookies nicht sind: * Cookies sind keine Viren, und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. * Cookies sind nicht für das Öffnen von Pop-up-Fenstern zuständig. Ein Cookie kann jedoch die Information speichern, dass ein Pop-up-Fenster bereits angezeigt wurde, so dass es nicht mehr erscheint. * Cookies werden nicht zum Versenden von Spam verwendet. * Cookies werden nicht ausschließlich für Werbezwecke eingesetzt. (Quelle: https://www.verbraucher-sicher-online.de/artikel/cookies-kruemel-moechte-keks-haben-teil-1)

Schließen