Linus: „Mein Name ist Linus und ich bin grassüchtig“

Linus: „Mein Name ist Linus und ich bin grassüchtig“

Ich solle mich lieber outen, sagt Frauchen. Outen macht frei. Ist besser für die Psyche und so.

Zuerst habe ich mir das ja nur angeguckt wie der Jasper das gemacht hat. So großes Gras habe ich vorher nämlich nur kurz gesehen. Das ist eines von den 6 Zwergzyperngräsern, die Frauchen bei Rühlemanns mit unserem Sixpäck bestellt hatte und die wurden ja sofort nach Lieferung in Sicherheit gebracht weil die Pflänzchen noch so zart waren. Eines davon hatte Frauchen dann mal hochgebracht. Das kräftigste von denen.

Erstmal nur mit den Augen gucken, nicht mit den Pfoten:

_the3cats_2013_05_27_7234

Dann habe ich die erste Kontaktaufnahme mit dem Gras gestartet und mich erstmal höflich vorgestellt. „Ich bin der Linus und ich fress Dich gleich.“

_the3cats_2013_05_27_7253

Und dann habe ich das mal auf Haltbarkeit getestet:

war aber alles tutti

Und wandtaugliche Portraitfotos mit Gammelgras gab es auch:

_the3cats_2013_05_27_7966

und das ist noch besser:

_the3cats_2013_05_27_7967

Und so sah das Schlachtfeld anschliessend aus. Ich mittendrin! Ich war dabei! Graskönig Linus!

_the3cats_2013_05_27_8021

Hält auch nix aus, das Gras…

Linus: Kann mal einer den Robofisch hier rausnehmen?
Lynis-Blue: Wir haben auch einen...

8 Kommentare

  1. Christina
    6 Jun 2013

    Oh, Linus – falls du eine Selbsthilfegruppe gründest, denk bitte an Lillifee! Die ist sowas von… *Pssst…* Das soll sie dir besser selber sagen. 🙄

    Liebe Grüße von Christina

    • the3cats
      7 Jun 2013

      Also als Experte kann ich nur maunzen: Ihr braucht Zwergzyperngräser. Ganz viele. Und Lillifee ist hier jederzeit willkommen *weissen Kragen zurechtrück*

  2. Felix
    6 Jun 2013

    Meine Name ist Felix und ein Miezmoin in die Runde. *wink*
    Auch ich knabbere gerne Katzengras. Wenn kein gutes Gras (*höhö*) vorrätig ist, bin ich ein flexibler Typ und bin anderen Pflanzen nicht abgeneigt 😕 Aus diesem Grund haben wir immer gutes selbst gezogenes Katzengras da. Meine zwei Kumpels sind der Grassucht nicht verfallen. Zum Glück dulden sie es und ich muss nicht im Freien grasen, da es sich nicht belästigt.

    Stumper
    Felix

    • the3cats
      7 Jun 2013

      „Miezmoin, Felix!“
      Willkommen bei den AG (Anonymen Grassüchtigen) – Also Zwergzyperngras ist echt empfehlenswert!

  3. Emma
    6 Jun 2013

    Frisch gegossenes Katzengras ist übrigens voll leicht, das kann einfach vom Fensterbrett auf den Teppich fliegen und Katz‘ kann dann die Dosi dann mit tollen Pfotenautogrammen im Bett und am Fenster und an den Vorhängen zu überraschen. *verrat*

    • the3cats
      7 Jun 2013

      Tsss *staun* Ihr bekommt das aufs Fensterbrett? *neidisch sei* Wir bekommen die immer nur auf den Boden gestellt.

  4. engelundteufel
    10 Jun 2013

    Ihr habt ja genau so schlappes Gras wie wir 😀 Aber wir sind nicht überrascht, dass du grassüchtig bist – wir haben da schon immer so was geahnt 😆
    Schnurrer Engel und Teufel

    PS: Willkommen im Club 😀

    • the3cats
      17 Jun 2013

      Ist Euers auch immer so schnell weg? Heilige Katz, hier lebt das manchmal nur einen Tag…

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das: