Jasper: Jetzt füttert die auch noch 2 weitere Mäuler durch, tse!

Jasper: Jetzt füttert die auch noch 2 weitere Mäuler durch, tse!

Also Frauchen macht momentan ja wieder Wohnungssitting light weil die Frau mit dem krummen Finger und der Mann der so laut spricht und so schlecht hört zum Bodensee gefahren sind. Und die sind sogar dort angekommen.

Frauchens Auftrag war „ja nicht den armen Kater zu vergessen“ von dem gar keiner weiss ob der überhaupt ein Kater ist. Auf jeden Fall ist der aber voll die Schissbuchse. Am Anfang ist der vor der Terrassentür aufgetaucht und wenn sich drinnen auch nur ein Lufthauch bewegt hat ist der mit Mach 10 abgedüst. Mittlerweile ist der aber echt zutraulich geworden. Gestern hatte Frauchen schon den ersten Futterauftrag übernommen – sogar mit unseren Hähnchenherzen! Frisch vom Edeka. Aber die kann der ruhig haben, die sind gar nicht mehr blutig genug, das ist nur was für Weicheier.

Heute ist Frauchen dann wieder runter um das Weichei zu füttern – und kam postwendend wieder hoch und hat sich die Kamera geschnappt. Meinte nur „Das glauben die mir sonst nicht“ und ist wieder runter. Als die wieder hoch kam hat sie uns dann gezeigt was passiert ist. So sah das aus:

_the3cats_2013_06_02_8380

Hinten der „Asylant 2“ und vorne der lang verschollene, schon seit Wochen nicht mehr dagewesene „Asylant 1“. Frauchen hatte den Verdacht daß es an den Hühnerherzen gelegen haben könnte. Also der Asylant 2 ist quasi der Hühnerherzen-Dealer der Region und der verpfeift an die anderen gegen vermutlich Katzenminze oder sowas, wo es Hühnerherzen gibt.

Sah auch ein bisschen so aus:

_the3cats_2013_06_02_8382

„Mir wurden Hühnerherzen versprochen!“

Asylant 1 kommt ja auch in die Wohnung, verschwindet aber auch schnell wieder wenn man sich auf ihn zubewegt, und hat dann artig vor der Tür auf die Herzen gewartet. Natürlich wurde er nicht enttäuscht.

_the3cats_2013_06_02_8388

Also gab es heute 2 Futterschälchen. Da Asylant 2 seins aber nicht angerührt hat wurde die Theorie mit der Dealerei nur bekräftigt. Der hat ja mittlerweile sogar ein Körbchen unter dem überdachten Grillplatz, in dem der fast den ganzen Tag über liegt. Böse Zungen könnten jetzt behaupten daß der nur Informationen sammelt um die dann gegen Katzenminze wieder einzulösen.

Morgen wird Frauchen das mal mit der Katzenminze und dem Baldrian testen ob die auch so darauf abfahren wie der Schorschi bei den Stoppelhopsern.

Und ich? Ich konnte die Rocker äh Weicheier in den Sonnenuntergang reiten sehen…

_the3cats_2013_06_02_8402

…der war hier heute nämlich spektakulär…

Jasper & Linus: Hühnerherzen-Dealerei im Revier - In Flagranti
Jasper: Katzenspielzeug sebstgemacht (2) - die Spielangel mit Band

7 Kommentare

  1. Christina
    3 Jun 2013

    Wow, gleich zwei Asylanten!
    Und? Hat Nr. 1 auch das zweite Hühnerherzen-Schälchen geleert? Dem Schorschi wollte ich bei Gelegenheit auch mal eine Rohfleisch-Portion anbieten – ich hoffe ja nicht, dass er damit dealt… 😉
    Aber diese Sache mit den Drogen – ich habe ja schon den leisen Verdacht, dass er unser Haus nur betritt, um nach Stinkekissen zu suchen, der kleine Drogenabhängige.
    Sonnenuntergang MIT Kater – das ist ein tolles Bild!

    Liebe Grüße von Christina

    • the3cats
      7 Jun 2013

      Also irgendwas muss da laufen. Ich trau denen nicht. Also wenn ich könnte… *ruft aus dem Fenster* „Baldriantierchen! Feinster Stoff! heute zum halben Preis!“

  2. engelundteufel
    4 Jun 2013

    Ist ja echt ein heißes Pflaster bei euch 😯 Voll der Drogenumschlagplatz 😯 Ist ja ne üble Ecke wo ihr wohnt 😉 Und dann musstet ihr auch noch die Hähnchenherzen teilen, tztztz. Aber das Bild im Sonnenuntergang ist ja echt der Kracher 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    • the3cats
      7 Jun 2013

      Aber voll! Total unheimlich! Übrigens besteht bei Euch Interesse an … *lange Liste runterles*

      • engelundteufel
        10 Jun 2013

        …an Futter, Katzengras, Trinkbrunnen, kuschelige Liegeplätze, stets zu Diensten stehende Sklaven…
        ja da haben wir Interesse dran – was meint ihr, was wir dafür bekappen müssen?

  3. Katz, bei euch ist ja etwas los 😯

    Die Nachbarkatzen laufen hier ja auch immer übers Grundstück. Zwei Kuhkatzen finden es ganz toll hier und mach hier auch oft Augenpflege. Die werden aber nicht von Dosinchen gefüttert, denn sie haben ja ein Zuhause 😉 Aber den gefällt es hier und solange die nichts kaputt machen, geht es ja auch in Ordnung. Jedoch in letzter Zeit staunt Dosinchen was da alles für neue Typen durch den Garten stromert (schwarz, weiß-grau, rot ….) . Hauptsache die lassen sich nicht hier auch noch nieder *bibber*

    Achja, und dann haben wir noch einen ganz komischen Typen in der Nachbarschaft. Schicke blaue Augen, da scheint Siam drin zu sein. Und der Quuuuaaaaatscht. Den hört man schon 500 Meter entfernt, denn der kommentiert jeden Schritt :mrgreen: meow-moew-moew …. 😀

    Stumper
    Felix, Shadow und Ernie

    • the3cats
      7 Jun 2013

      Was hast Du denn gegen quatschen? Irgendwie muss man doch auf sich aufmerksam machen *auf unzählige erste Plätze für Terrormaunzen guck*
      PS: Ich würde gar keinen von denen füttern. Sich nicht anfassen lassen wollen und dann noch fressen? Wenn man überlegt was ich alles über mich ergehen lasse….

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das: