LiJaLu: Wird sind weihnachtslos :-( oder: Weihnachten und die Gefahren für Katzen

LiJaLu: Wird sind weihnachtslos :-( oder: Weihnachten und die Gefahren für Katzen

Da sehen wir jetzt überall die hübschen Dekorationen mit ganz viel Flitterzeugs und immergrünen Nadelbaumdingens und sind ja schon ein bisschen neidisch. Das gibt es hier nämlich gar nicht.

Nein, nicht weil Frauchen das aus religiösen Gründen abgeschafft hat oder weil der Weihnachtsmann sowieso nicht mehr kommen wird nachdem wir Rentierfleisch gemampft haben, sondern weil sie noch in der Umbauphase steckt. Die kommt da gar nicht wirklich dran und Platz zum Hinstellen hat sie dieses Jahr auch nicht.

Es wird aber auch keine hübschen Fensterbilder mit Schneespray geben, kein Weihnachtsstern, keine Christrosen und kein Lametta. Aber das aus ganz anderen Gründen.

Frauchen hat heute auf Facebook den Link von Greenpeace entdeckt in dem berichtet wird, daß giftige und krebserregende Substanzen in 4 von 6  Schneesprays gefunden wurden. Es wird ausdrücklich davor gewarnt diese in der Nähe von Kindern anzuwenden. Frauchen meint wie schädlich muss das erst für uns Katzen sein, wo die Chance viel größer ist damit in Kontakt zu kommen und wir viel kleiner sind als Kinder. Also kein Schneespray bei uns.

Weihnachtsstern und Christrosen sehen schick aus – immer wieder ein Klassiker, auch als Geschenk, die sind aber leider giftig für Katzen.

Lametta kann sich im Körperinneren verknoten und den Verdauungstrakt blockieren. Dazu ist Lametta noch bleihaltig und könnte eine Vergiftung auslösen. Kein Lametta für uns.

Duftstoffe in Wachsen, Ölen, Potpourris und flüssigen Duftessenzen sind in der Regel giftig. Katz muss es nicht einmal selbst zu sich nehmen, wenn das Fläschchen umfällt und Katz aufs Fell kommt ist das auch schon schlimm. Ebenso Potpourris müssen nicht gezielt angeknabbert werden. In die Schale legen und ein Schläfchen halten reicht da meist auch schon aus.

Das kann man auch alles nochmal bei Tier TV nachlesen: Vorsicht in der Weihnachtszeit.

Wir finden das gar nicht sooo schlimm, Frauchen sorgt ja für genug Abwechslung. Wir wünschen Euch auf jeden Fall eine schöne Vorweihnachtszeit!

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Bitte, Bitte lieber Weihnachtsmann. Ich habe gar nichts von dem Rentierfleisch gegessen, nur von dem Bozita Rentier und da ist gar nicht so viel drin. Bitte schenke mir trotzdem etwas. Deine Lucy.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Lieber Weihnachtmann. Mir ist das egal ob Du mir etwas schenkst, aber wenn Du nach Weihnachten nicht weisst wohin mit den Rentieren, dann schick sie doch zu uns. Dein Linus.

LiJaLu: Haustier Notfall-Steckbrief Katze - neue Version 1.1
Jasper & Linus: Katzenkiste Tag 6

3 Kommentare

  1. engelundteufel
    2 Dez 2012

    Hallo JaLiLu,
    ihr habt Rentier gemampft? Und wie schmeckt das? Bei uns ist alles auf Weihnachten ausgerichtet, aber Schneespray, Weihnachtsstern, Christrosen und so Riechzeugs gibt es bei uns nicht – nur aufs Lametta verzichten unsere Dosies nicht 😀
    Aber Linus, du musst ein wenig Rudeldenken an den Tag legen, denn schließlich wollen die anderen ja, dass der Weihnachtsmann kommt 🙂
    Schnurrer Engel und Teufel

    • the3cats
      3 Dez 2012

      Rentierfleisch schmeckt voll nach Weihnachten. Total lecker. Nur die Lucy hat sich geweigert. Mädchen! Aber die ist die einzige die Weihnachten auch schon kennt. Wir kennen das ja gar nicht. Der Linus hatte gerade mal seine Glubscher auf und ich war letztes Jahr schon bei Frauchen. Mir haben sie ja am 23.12. meine Dinger geklaut und aus Sicherheitsgründen gab es keine Deko. Tolles Weihnachtsgeschenk… *Zwinkeraugen* Jasper

      • engelundteufel
        8 Dez 2012

        Zu Weihnachten klaut man den Katern doch keine Bommeln – deine Dosies sind voll gemein *festenick* Aber Weihnachten ist echt cool – da gibt es einen Piekerbaum und die Christkatz bringt Geschenke für liebe Katzies 😀 Wir sind ja immer lieb und bekommen Geschenke 😉
        Schnurrer Engel und Teufel

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das:

Diese Seite verwendet Kekse äh Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du Dich automatisch damit einverstanden. weitere Informationen

Was sind Cookies? Cookies sind generell kurze Textinformationen, die Webserver im Browser speichern und später wieder abrufen können. Webanbieter nutzen Cookies für vielerlei Funktionen, von spezifischen Einstellungen für Webseiten bis hin zum Verfolgen Ihres Surfverhaltens. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben. Davon unabhängig bietet jeder Browser die Möglichkeit, sich die Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Es gibt viele Mythen über Cookies. Um damit aufzuräumen, schaffen wir Klarheit: Was Cookies nicht sind: * Cookies sind keine Viren, und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. * Cookies sind nicht für das Öffnen von Pop-up-Fenstern zuständig. Ein Cookie kann jedoch die Information speichern, dass ein Pop-up-Fenster bereits angezeigt wurde, so dass es nicht mehr erscheint. * Cookies werden nicht zum Versenden von Spam verwendet. * Cookies werden nicht ausschließlich für Werbezwecke eingesetzt. (Quelle: https://www.verbraucher-sicher-online.de/artikel/cookies-kruemel-moechte-keks-haben-teil-1)

Schließen