Linus: Katzenkiste Tag 21 oder: Gestatten, Clownus, Graskisten Copycat

Linus: Katzenkiste Tag 21 oder: Gestatten, Clownus, Graskisten Copycat

Der Bauernkalender sagt: “Ist der 21. Tag gekommen wird Katz vom Grase aufgenommen.

Und im Horoskop für das Sternzeichen Schütze (die Graskiste ist geborener Schütze) stand heute morgen: “Im Sternzeichen Schütze geborene Gräser mit Katzenhaarallergie sollten sich heute besser ducken.

Da der Copycat-Virus hier verstärkt Einzug hält kann ich mich auch nicht dagegen wehren:

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ich bin ebenfalls infiziert worden und konnte eine Zeit lang die Katzenkiste nicht verlassen. Ich habe mich heftig gegen den Virus gewehrt, in meiner ganz eigenen Clownus-Technik:

Anschliessend hatte ich den Virus erfolgreich bekämpft und konnte die Katzenkiste verlassen. Man kann sich leider immer wieder mit dem Virus infizieren, ich bin mal gespannt wo der das nächste Mal lauert.

Lucy: Schmuka, Schnuka und Prinzessin im Expeditfach
Jasper: "Kamikatze Copycat"

2 Kommentare

  1. engelundteufel
    16 Dez 2012

    😆 Aber dir passt der Blumenkasten viel besser 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    • the3cats
      17 Dez 2012

      Bin ja auch noch klein. Frauchen sagt aber daß ich vermutlich nicht mehr so viel wachse, ich war ja auch als Kitten ganz schön klein. Sie meint daß ich nur auf der Graskiste liege weil ich denke, daß wenn sie mich giesst daß ich dann auch so wachse wie das Gras. *Zwinkeraugen* Linus

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das:

Diese Seite verwendet Kekse äh Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du Dich automatisch damit einverstanden. weitere Informationen

Was sind Cookies? Cookies sind generell kurze Textinformationen, die Webserver im Browser speichern und später wieder abrufen können. Webanbieter nutzen Cookies für vielerlei Funktionen, von spezifischen Einstellungen für Webseiten bis hin zum Verfolgen Ihres Surfverhaltens. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben. Davon unabhängig bietet jeder Browser die Möglichkeit, sich die Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Es gibt viele Mythen über Cookies. Um damit aufzuräumen, schaffen wir Klarheit: Was Cookies nicht sind: * Cookies sind keine Viren, und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. * Cookies sind nicht für das Öffnen von Pop-up-Fenstern zuständig. Ein Cookie kann jedoch die Information speichern, dass ein Pop-up-Fenster bereits angezeigt wurde, so dass es nicht mehr erscheint. * Cookies werden nicht zum Versenden von Spam verwendet. * Cookies werden nicht ausschließlich für Werbezwecke eingesetzt. (Quelle: https://www.verbraucher-sicher-online.de/artikel/cookies-kruemel-moechte-keks-haben-teil-1)

Schließen