Lucy: Kennt jemand die App „Paper Camera“? Also wir jetzt schon.

Lucy: Kennt jemand die App „Paper Camera“? Also wir jetzt schon.

Frauchen musste gestern für den Job was im Google Play Store testen und hat eine kleine App gesucht, die sie dann auch gleich für sich nutzen kann. Dabei wurde sie auf „Paper Camera“ aufmerksam.

Damit kann man Fotos  mit seinem Tablet oder Handy machen und die bekommen dann einen Filter aufgelegt die wie Comics aussehen, oder Strichzeichnungen oder Aquarelle. Frauchen kennt das schon vom Bildbearbeitungsprogramm aber meinte mit so wenig machen so gute Fotos erhalten wie bei der App, das hat sie auch noch nie erlebt. Und dabei sind dann ein paar ganz tolle „Schnappschüsse“ entstanden. Seht selbst:

Linus: Boah, Sterne!
Linus: Hilfe! Eine Kuckuckskatze hat sich bei uns eingenistet!

4 Kommentare

  1. Christina
    17 Nov 2012

    Wow, was für ein Effekt! Da sind ja wirklich wunderhübsche Variationen möglich. Am schönsten finde ich die nostalgische Varianten von Lucy, gleich das erste Bild und das achte, wo sie ausschaut wie hingetupft…

    Liebe Grüße von Christina

    • the3cats
      18 Nov 2012

      Ja, Frauchen ist auch immer noch begeistert. Das erste ist „Comic Style“ und davon findet Frauchen das 10. total klasse weil Linus da so riesige Kulleraugen drauf hat. Muss sogar ich zugeben daß das süß ist. Sie mag auch die „Pop Art“ Bilder mit den 4 Farben. Und das Beste ist, daß die eine ganz gute Größe haben, daß man da problemlos einen guten Abzug in DIN A 4 Größe hinbekommt. Frauchen wollte mal ein paar Abzüge machen lassen. Wir sind gespannt. *Zwinkeraugen* Lucy

  2. engelundteufel
    21 Nov 2012

    Flott, flott 😀 So was haben unsere Dosies nicht 🙂
    Schnurrer Engel und Teufel

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das: