Jasper: Pfotenwärmer? Pfotenersatz? Oder wie soll man das nennen?

Jasper: Pfotenwärmer? Pfotenersatz? Oder wie soll man das nennen?

Da wurde Frauchen schon vor einer gefühlen Ewigkeit mal angesprochen ob sie für eine Katzenhilfsorganistation (die richtige Person wird wissen, welche gemeint ist 😉 ) eine Idee für ein paar „Filzgoodies“ hätte, die man vielleicht als Dankeschön in einen Briefumschlag stecken könne um sich für Spenden zu bedanken. Frauchen war sofort Feuer und Flamme, aber es hat wegen einiger Ereignisse leider viel länger gedauert als angenommen bis ihr letzte Woche endlich die richtige Idee kam!

Da hatte die nämlich bei einer anderen Bestellung über die wir auch noch berichten einen genialen Keksausstecher in Pfotenform entdeckt und sofort mal bestellt. (Ja, da stand was von „Filzen“ oben, nicht von „Backen“ müsst ihr nicht nochmal nachlesen.) Denn wer sich mit dem Nadelfilzen schon mal etwas beschäftigt hat, der hat gesehen, daß man für bestimmte Formen wunderbar Keksausstecher nehmen kann! Frauchen sich drangesetzt und war recht zufrieden mit dem Ergebnis, was ich Euch heute als Katzenmodel vorstellen darf.Schick, oder?

Hier nochmal etwas lässiger, meine Ersatzpfoten:

Und hier nochmal im Überblick mit dem Keksausstecher. Pfotenkekse wird es übrigens auch bald geben. Vermutlich aber nur für Menschen… pfff

Und? Würdet ihr Euch über so etwas freuen?

Jasper: Falsche Schlaf- und Nuckeltechnik
Linus: wie? Immer 2 x mehr? Dafür habe ich die längste Zunge der Welt!

5 Kommentare

  1. Christina
    10 Nov 2012

    Klar würden wir uns über so ein nettes Goodie freuen – das ist eine süße Idee! Ich freue mich immer wie Bolle, wenn mir z.B. beim Auspacken meiner Bestellungen ganz unerwartet so eine nette Kleinigkeit entgegenpurzelt. Als Dankeschön für Unterstützung ist das ja eigentlich eine Spendenbescheinigung, oder? Pfote drauf! 😀

    Liebe Grüße von Christina

    • the3cats
      11 Nov 2012

      Würde auch gut zu „Ein Pfötchen in meiner Hand“ passen 😉 Dann werde ich mal einen Schwung für die geheime Katzenschutzorganisation machen und vielleicht bekommst Du ja irgendwann auch eins 😀

  2. engelundteufel
    13 Nov 2012

    Aber die Farben der Pfötchenwärmer sind uns etwas grell 😀 Die Pfötchenkekse würde die Mama bestümmt gleich wegnaschen 🙂
    Schnurrer Engel und Teufel

  3. Rasselbande
    6 Aug 2013

    Sind die Pfötchengoodies gut angekommen? Ich find die Idee ganz klasse und kann Christina nur zustimmen, das so eine nette Überraschung immer gut ankommt. Ich muss diese Seite mal auflassen, vielleicht liest meine Mama ja das mit dem Ausstecher…. .-)
    Tiger

    • the3cats
      10 Aug 2013

      Ähm ja… das ist ein ziemlich peinliches Kapitel in der the3cats-Geschichte. Nach dem Erstellen des Prototyps wurden die Filzsachen nämlich fein säuberlich in irgendeine Ecke verstaut und seitdem geflissentlich übersehen.
      *mal wieder vorkramen muss*

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das:

Diese Seite verwendet Kekse äh Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du Dich automatisch damit einverstanden. weitere Informationen

Was sind Cookies? Cookies sind generell kurze Textinformationen, die Webserver im Browser speichern und später wieder abrufen können. Webanbieter nutzen Cookies für vielerlei Funktionen, von spezifischen Einstellungen für Webseiten bis hin zum Verfolgen Ihres Surfverhaltens. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben. Davon unabhängig bietet jeder Browser die Möglichkeit, sich die Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Es gibt viele Mythen über Cookies. Um damit aufzuräumen, schaffen wir Klarheit: Was Cookies nicht sind: * Cookies sind keine Viren, und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. * Cookies sind nicht für das Öffnen von Pop-up-Fenstern zuständig. Ein Cookie kann jedoch die Information speichern, dass ein Pop-up-Fenster bereits angezeigt wurde, so dass es nicht mehr erscheint. * Cookies werden nicht zum Versenden von Spam verwendet. * Cookies werden nicht ausschließlich für Werbezwecke eingesetzt. (Quelle: https://www.verbraucher-sicher-online.de/artikel/cookies-kruemel-moechte-keks-haben-teil-1)

Schließen