Linus: Ja, ne auch! Jetzt wird auch noch der weiße Hai nachgespielt!

Linus: Ja, ne auch! Jetzt wird auch noch der weiße Hai nachgespielt!

Hier ist noch

alles Harmonie pur:

.

Aber ne, ist ja langweilig. Harmonie kann ja jeder. Jasper will unbedingt neben all der anderen Diplome, Preise und Trophäen für einen Oscar nominiert werden und meint er müsse den weißen Hai nachspielen und ich bekomme natürlich mal wieder die …? Na klar, die Opferrolle! Mit mir kann man es ja auch machen.

Wenn es das Sprichwort gäbe müsste es „alles Schlechte kommt aus der Tiefe“ heissen. Unfaßbar!

Linus: Wir sind jetzt "owner of the most cat toys 2012"
Jasper: Reviererweiterung auf Zeit

Maunz uns was...

%d Bloggern gefällt das:

Diese Seite verwendet Kekse äh Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du Dich automatisch damit einverstanden. weitere Informationen

Was sind Cookies? Cookies sind generell kurze Textinformationen, die Webserver im Browser speichern und später wieder abrufen können. Webanbieter nutzen Cookies für vielerlei Funktionen, von spezifischen Einstellungen für Webseiten bis hin zum Verfolgen Ihres Surfverhaltens. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben. Davon unabhängig bietet jeder Browser die Möglichkeit, sich die Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Es gibt viele Mythen über Cookies. Um damit aufzuräumen, schaffen wir Klarheit: Was Cookies nicht sind: * Cookies sind keine Viren, und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. * Cookies sind nicht für das Öffnen von Pop-up-Fenstern zuständig. Ein Cookie kann jedoch die Information speichern, dass ein Pop-up-Fenster bereits angezeigt wurde, so dass es nicht mehr erscheint. * Cookies werden nicht zum Versenden von Spam verwendet. * Cookies werden nicht ausschließlich für Werbezwecke eingesetzt. (Quelle: https://www.verbraucher-sicher-online.de/artikel/cookies-kruemel-moechte-keks-haben-teil-1)

Schließen